Pressemitteilung

Ehrung für ehemalige Abgeordnete – Schweitzer: Politiker mit Ideen, Engagement und Geschick

Anlässlich der heutigen Verleihung der Georg-Forster-Medaille an die ehemaligen Landtagsabgeordneten erklärt Alexander Schweitzer, der SPD-Fraktionsvorsitzende: „Die geehrten, zehn früheren Parlamentarier der SPD-Fraktion haben einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung von Rheinland-Pfalz geleistet. Jede und Jeder hat mit Ideen, Engagement und politischen Geschick im Sinne des Landes gewirkt. Ihnen ist auch hoch anzuerkennen, wie unermüdlich sie in den Kommunen für landespolitische Themen und Entscheidungen geworben haben. Unser Dank geht an Joachim Mertes, Carsten Pörksen, Ulla Brede-Hoffmann, Petra Elsner, Ruth Leppla, Fritz Presl, Dieter Klöckner, Marcel Hürter, Bernhard Kukatzki und Walter Feiniler. Auch den geehrten früheren Parlamentariern von CDU und Bündnis 90 / Die Grünen gilt unser Dank.“

 

Schweitzer betont: „Als früherer Fraktionsvorsitzender und Landtagspräsident hat Joachim Mertes Spuren hinterlassen. Mertes, ein mitreißender Redner, hat etwa zu Zeiten der sozial-liberalen Koalition sozialdemokratische Kernthemen wie Arbeit und Gerechtigkeit in den Fokus gerückt. Carsten Pörksen, der zuletzt als Parlamentarischer Geschäftsführer wirkte, hat im politischen Geschäft immer klar seinen Standpunkt vertreten und ist dennoch nie herzlos mit den politischen Kontrahenten umgegangen.“