Pressemitteilung

"Demokratietag wichtiger denn je!"

Anlässlich des heutigen 14. Landes-Demokratietages in Ingelheim erklärt Katrin Rehak-Nitsche, weiterbildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion: „Gerade der antisemitische und menschenverachtende Anschlag von Halle in der letzten Woche hat abermals deutlich gemacht, wie notwendig und unverzichtbar gute und niedrigschwellige politische Bildung für unsere Gesellschaft ist. Wir begrüßen es daher, dass das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur den diesjährigen Demokratietag unter dem Motto „Zukunft. Machen. Jetzt!“ erstmalig auch finanziell unterstützt. Dies ist eine sinnvolle Ergänzung der Förderung des Landes in diesem Bereich."

Auch im Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur wurde das Thema politische Bildung heute auf Antrag der SPD-Fraktion behandelt. Die Fördermöglichkeit für „Innovative Weiterbildungsmaßnahmen für Demokratie, Weltoffenheit und Toleranz“, die es seit 2017 gibt, wird nach Auskunft des Ministeriums sehr gut genutzt. In diesem Jahr werden bislang acht Projekte gefördert, darunter ein großes Verbundvorhaben von 25 Volkshochschulen.


Mehr Erfahren:

  • Weiterbildung