Fachgespräch: „Netzwerke und Vordenker der Neuen Rechten"

 

Mit den Wahlerfolgen der AfD bei den Landtagswahlen sind auch die Vordenker der „Neuen Rechten“ wieder salonfähig geworden. Durch verbale Radikalisierung arbeiten sie daran, das politische Klima in Deutschland zu verändern. Im zweiten Fachgespräch unserer Veranstaltungsreihe „Neue rechte Phänomene“ wollen wir uns daher mit den Netzwerken und Vordenkern der „Neuen Rechten“ in Deutschland befassen.

 

Wir wollen Einblicke in die Ideologie der „Neuen Rechten“ geben und transparent machen, wer ihre Vordenker sind. Dafür konnten wir einen der profiliertesten Kenner der Strukturen und Personen der „Neuen Rechten“ gewinnen. Professor Armin Pfahl-Traughber von der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung wird zentrale Protagonisten und ihre Ideologie vorstellen. Gemeinsam wollen wir über Strategien diskutieren, wie rechter Ideologie begegnet werden kann und wie ihre Vordenker entzaubert werden können.

 

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 13. September 2017, um 14 Uhr im Fraktionssaal der SPD-Landtagsfraktion in Mainz (Raum 201).

 

Anmeldungen bis spätestens Freitag, den 8. September 2017,

per Post (Kaiser-Friedrich-Straße 3, 55116 Mainz) oder

per Mail an veranstaltungen@spd.landtag.rlp.de (Betreff: „Neue Rechte“). 

 

 

 
SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz Impressum Kontakt