Land beschleunigt Asylverfahren – Inbetriebnahme des Ankunftszentrum in Trier

03.03.2016

„Mit der heutigen Inbetriebnahme des Ankunftszentrum in Trier wird deutlich, wie effizient und zielorientiert das Land Rheinland-Pfalz mit dem Bundesamt für Migration (BAMF) zusammen arbeitet, um die Asylverfahren in Rheinland-Pfalz maßgeblich zu beschleunigen“, erklärt die integrationspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Ingeborg Sahler-Fesel. „Ministerpräsidentin Malu Dreyer und das BAMF haben diese modellhafte Einrichtung des BAMF heute vorgestellt, die zentralen Fragen der Flüchtlingsaufnahme in Rheinland-Pfalz werden angegangen. In Rheinland-Pfalz werden mit Blick auf die Bewältigung der großen Zahl der Flüchtlinge große Erfolge verzeichnet: In Trier werden die kürzesten Verfahrensdauern bei gerichtlichen Asylverfahren in ganz Deutschland erreicht, Rheinland-Pfalz nimmt einen Spitzenplatz unter den Bundesländern bei den Rückführungen von abgelehnten Asylbewerbern ein.“

zurück
 

Ansprechpartner

Sebastian Langguth

Stellvertretender Fraktionsgeschäftsführer

Referent für

  • Europafragen und Eine Welt
  • Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz

Telefon: 06131/ 208- 3202
Telefax: 06131/ 208- 4208

E-Mail schreiben

SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz Impressum Kontakt