Kazungu-Haß/Klomann: Birgit Heide ist eine gute Wahl

27.07.2017

Anlässlich der Berufung von Dr. Birgit Heide zur neuen Direktorin des Landesmuseums Mainz erklären Giorgina Kazungu-Haß, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, und der örtliche SPD-Abgeordnete Johannes Klomann:

 

„Die Berufung von Dr. Birgit Heide zur neuen Direktorin des Landesmuseums Mainz ist eine gute Wahl. Mit Birgit Heide übernimmt eine ausgewiesene Expertin und erfahrene Führungskraft die Leitung eines der bedeutendsten historischen Museen in Rheinland-Pfalz. Seit bereits 18 Jahren ist die studierte Historikerin und Archäologin im Landesmuseum in verschiedensten Positionen und Aufgabenbereichen tätig, zuletzt als kommissarische Leiterin des Museums. Wie kaum eine andere kennt sie die herausragenden archäologischen Bestände des Landesmuseums“, so Kazungu-Haß.

 

Klomann ergänzt: „Die Berufung von Birgit Heide steht gleichermaßen für Kontinuität und neue Impulse in der Museumsarbeit. Als Kuratorin großer Ausstellungen wie der viel beachteten Sammlung „vorZEITEN – Archäologische Schätze an Rhein und Mosel“ hat Birgit Heide ihre gute Hand bei der Entwicklung innovativer Ausstellungskonzepte und der Steuerung herausfordernder Projekte vielfach unter Beweis gestellt. Die SPD-Landtagsfraktion wünscht Birgit Heide viel Erfolg und gutes Gelingen bei ihrer neuen Aufgabe.“

zurück
 

Ansprechpartnerin

Simone Korte-Bernhardt

Referentin für

  • Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten
  • Gleichstellung und Frauenförderung

Telefon: 06131/ 208- 3113
Telefax: 06131/ 208- 4208

E-Mail schreiben

SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz Impressum Kontakt